Nordmilch: Einig nur im Grundsatz


Partner der neuen Nordmilch nur im Grundsatz einig Gerangel in der zweiten Führungsebene --Standortfrage brisant -- Beschäftigte fürchten Entlassungen / Christoph Murmann Die Fusion der größten niedersächsischen Molkereien zu einer neuen Nordmilch eG mit 4,6 Mrd. DM Jahresumsatz ist zwar vereinbart; die Besetzung der Geschäftsführung, der Sitz der Verwaltung und mögliche Betriebsschließungen sorgen jedoch für Spekulationen unter den bäuerlichen Eigern sowie den 3 900 Mitarbeitern.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats