Nordmilch unterzieht sich einer Rosskur


LZ|NET. Die Sanierung der Nordmilch wird schmerzhaft. Vorstand und Aufsichtsgremien wollen 11 der derzeit 21 Standort bis 2008 aufgeben; mit rund 1 500 von 4 400 Arbeitsplätzen fällt den Maßnahmen ein Drittel der Stellen zum Opfer. Nach Ansicht der Unternehmensführung kann jedoch nur die nachhaltige Verbesserung der Erträge die Zukunft des größten deutschen Milchverarbeiters sichern. Sanierungsmaßnahmen diese Umfangs hat die deutsche Milchindustrie noch nicht gesehen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats