Tomat zeigt bei Milchpreis Nerven


Einen Brief wie diesen hat die Milchwirtschaft noch nicht gesehen. Stephan Tomat, Vorstandsvorsitzender der Nordmilch als größter Molkerei Deutschlands, rügt in einem Brief an 10 000 Mitglieder mit drastischen Worten seine Kollegen im Management wie die Anteilseigner auf den Höfen. Zum ersten Mal nach dreieinhalb Jahren erfolgreicher Sanierungsarbeit mache er Urlaub und da sei "das ganze positive Momentum aus unserer phantastischen Vertreterversammlung im Juni" aufgrund einer einzigen niedrig ausgefallenen Monatsauszahlung schon wieder dahin.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats