Norma stellt Lehrline ein

von Judit Hillemeyer
Freitag, 25. August 2006
Beim Nürnberger Discounter Norma starten rund 200 neue Lehrlinge ins Ausbildungsjahr 2006. Die Azubis werden auf zwei Berufe vorbereitet: Verkäufer mit zweijähriger Ausbildung oder Kaufmann im Einzelhandel mit dreijähriger Ausbildungszeit.



Der Vorsitzende der Norma-Geschäftsleitung, Armin Rehberg, räumte ein, dass es unter den vielen Bewerbern auch ungeeignete Kandidaten mit ungenügender Schulbildung gab.

Aus diesem Grund konnten nicht alle Ausbildungsplätze besetzt werden. (juh)

Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats