Norma weist die DSD-Kritik zurück


Norma weist die DSD-Kritik zurück sche. Frankfurt, 6. März. Der Fürther Discountfilialist Norma wehrt sich entschieden gegen Vorwürfe des DSD (Duales System Deutschland), sich nicht im Sinne des Grünen Punkts an der Verwertung von Kunststofftragetaschen zu beteiligen. Obwohl hierzu keine gesetzliche Verpflichtung bestehe, sei das Unternehmen in dieser Sache keineswegs untätig gewesen. Seit dem Sommer vergangenen Jahres könnten alle Norma-Kunden zwischen einer mit dem "Grünen Punkt" versehenen Einwegtasche und einer mit dem "Blauen Umweltengel" gekennzeichneten Mehrweg-Kunststoff-Tasche wählen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats