Novartis: Veräu ert Wasa und Eden


Wasa und Eden verkauft Barilla stärkt mit der Akquisition das Nordeuropa-Geschäft/ Von Klaus Drohner und Marliese Kalthoff Der Schweizerische Pharma-Konzern Novartis AG hat für 570 Mio. DM das Knäckebrot-Geschäft unter der Marke Wasa an den italienischen Familienkonzern Barilla verkauft. Die Gesundheitskost-Marke Eden wurde von der deutschen De Vau Ge erworben. Die Marken Isostar und Ovomaltine verbleibenbei Novartis.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats