Numico kauft Babykost-Geschäft


Der niederländische Hersteller von Babykost und Ernährungszusätzen Numico NV aus Zoetermeer hat das Geschäft für Babynahrung der dänischen East Asiatic Co. Ltd. A/S (EAC) für 1,2 Mrd. Euro übernommen, teilt das Unternehmen mit. Der Kauf soll über eine Kapitalerhöhung durch die Ausgabe neuer Aktien im Wert von 550 Mio. Euro finanziert werden. Durch die Übernahme will Numico in China, Malaysia und Thailand an Bedeutung gewinnen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats