Nutreco will Ham übernehmen


vwd. Der Tierfutterhersteller Nutreco Holding NV will die im Geflügelbereich tätige Ham Holding NV übernehmen. Angaben zum Verkauf wurden nicht gemacht. Nach dem Erwerb wäre Nutreco einer der größten Anbieter von Geflügelprodukten in Europa, teilte Nutreco mit. Ham, die 1999 rund 50 Mio. Euro umsetzte, beliefert u.a. die Supermarktkette Albert Heijn, die der Royal Ahold NV gehört. Der Transaktion müssen noch die Wettbewerbsbehörden in den Niederlanden und Belgien zustimmen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats