Obi expandiert in der Schweiz


Der Baumarktbetreiber Obi will sein Engagement in der Schweiz kräftig ausbauen. Die Zahl der Märkte soll von derzeit zwei auf wenigstens sieben aufgestockt werden. Dabei hat sich Obi den Schweizer Einzelhandels-Primus Migros als Partner gesichert. Das für die Schweiz zuständige Management zieht von Baar nach Schaffhausen um, an den Sitz der Obi International, die auch für die internationale Beschaffung zuständig ist, etwa für Kooperationspartner in Übersee und Deutschland, aber auch für die Migros.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats