Obi-Webshop stiftet Ärger


LZnet. Kaum eröffnet, bekommt Obi Ärger mit seinem Online-Shop. Franchisenehmer sehen das Angebot als direkte Konkurrenz zum eigenen Geschäft und wollen klagen. Der Baumarkt-Betreiber ist nicht das einzige Unternehmen mit dem Problem, virtuelles und stationäres Geschäft unter einen Hut zu bringen.
Seit drei Wochen ist er offen, da mutiert der neue Obi-Webshop bereits zu einem Fall für das Gericht.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats