E-Food Ocado bringt sich für internationale Partner in Stellung


Bereits seit Monaten verhandelt der britische Online-Supermarkt Ocado eigenen Angaben zufolge mit internationalen Handelskonzernen, die er als Partner für sich gewinnen will. Nun gibt es erste Anzeichen dafür, dass tatsächlich wie von Ocado-CEO Tim Steiner angestrebt noch in diesem Jahr der erste Vertrag unterzeichnet werden könnte. Der Online-Spezialist sucht laut einem Bericht des Finanzmagazins "This is Money" Dutzende Mitarbeiter, die auch für einen "längeren Zeitraum" außerhalb Großbritanniens arbeiten müssten, weil es darum ginge neue Zentren sowohl auf der Insel als auch international aufzubauen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats