Übernahme von Brau und Brunnen geklärt


Das Bundeskartellamt hat die Übernahme der Brau und Brunnen AG durch die Oetker-Gruppe freigegeben. Wie Oetker mitteilt, sei damit die einzige Bedingung für das am 24. März 2004 veröffentlichte Übernahmeangebot der RB Brauholding GmbH an die Brau und Brunnen Aktionäre erfüllt worden. Die RB Brauholding GmbH bietet den Aktionären von Brau und Brunnen pro Aktie 80 Euro. Die Annahmefrist läuft noch bis 5.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats