Office World geht aus Deutschland raus


Die Office Vertriebs-GmbH, eine 1993 gegründete Tochter der World-Gruppe, zieht sich wegen der schwierigen Wirtschaftslage aus dem deutschen Markt zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde 2002 ein Umsatz von 25,1 Mio. Euro erzielt, 12,6 Prozent weniger als im Vorjahr. Die insgesamt 10 Fachmärkte im süddeutschen Raum, im Ruhrgebiet und in Göttingen werden bis Ende 2002 geschlossen. Betroffen davon sind 113 Mitarbeiter.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats