Osteuropa: Attacke oder Abzug


LZ|NET. Media Markt öffnet in Moskau, Praktiker erweitert in Rumänien. Lidl geht nach Slowenien, wo bald auch die Tengelmann-Tochter Kik starten will. Die internationalen Handelsnachrichten sind voll mit Schlagzeilen über die Expansion gen Osten. Der Markt scheint noch lange nicht gesättigt. Analysten der Schweizer Bank UBS erwarten in Osteuropa ein Wachstum von 16 Prozent pro Jahr. Doch dazwischen mischen sich auch immer mehr Meldungen vom Scheitern.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats