Versandhaus Otto steigt ins Versicherungsgeschäft ein


Nach Karstadt-Quelle, C&A, Tchibo und dem Rewe-Konzern steigt auch das Hamburger Versandhaus Otto in das Versicherungsgeschäft ein. Über Internet, Telefon und Katalog verkauft die neu gegründete Tochtergesellschaft "Otto FinanzPlus" ab sofort sechs Produkte der Versicherungen AXA, Europa, Gerling und Allianz24. Das Angebot sei zunächst auf Kfz-Versicherungen beschränkt, teilte das Unternehmen mit.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats