Otto büßt Markenschutz ein


Der Otto-Versand hat die Marke «Otto» für sein Warenangebot eingebüßt. Nach dem Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) muss das Versandhandelsunternehmen in die Löschung zahlreicher Marken mit dem Bestandteil «Otto» einwilligen, die es für eine Vielzahl von Waren ins Markenregister hatte eingetragen lassen. Dem Urteil zufolge hat der Versand zwar Kataloge und Versandtaschen, nicht aber die Waren selbst mit der Marke «Otto» gekennzeichnet.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats