Otto Group erhält Gesundheitspreis

von Redaktion LZ
Freitag, 23. November 2012
LZnet. Die Otto Group zählt zu den Preisträgern des diesjährigen Corporate Health Awards. Die Jury begründet dies mit der Bündelung aller Leistungen und Prozesse im "Aktiv.net", dem Gesundheitsmanagement des Unternehmens.
Zudem lobt sie den von Otto gemeinsam mit dem Mannheimer Institut für Public Health entwickelten Gesundheitsindex, mit dem sich Benchmarks setzen und Handlungsansätze ableiten lassen. "Die Auszeichnung bestätigt die Zukunftsfähigkeit unseres Konzepts", ist Karsten von Rabenau, Leiter des Gesundheitsmanagements bei Otto, überzeugt.

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats