Otto einigt sich mit Betriebsrat


Der Hamburger Online- und Versandhändler Otto hat sich mit dem Betriebsrat über den Jobabbau im Zuge der Restrukturierung geeinigt. Ursprünglich sollten rund 700 von 6300 Vollzeitstellen wegfallen. Über eine vorausschauende Personalpolitik, Fluktuation und Versetzungen konnten bereits weit mehr als 50 Prozent dieses Abbaus realisiert werden, teilte der Konzern mit.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats