Revirement Otto Group muss Weichen im Vorstand stellen


Der Otto-Konzern muss zusätzlich zu den zahlreichen Herausforderungen im gerade angelaufenen Geschäftsjahr auch grundlegende Vorstandsfragen klären. Drei Top-Manager, darunter auch Vorstandschef Hans-Otto Schrader, kommen an die Altersgrenze. Noch liegen keine konkreten Zahlen für das vergangene Geschäftsjahr vor, für das die Otto Group empfindliche Einbußen des Vorsteuergewinns prognostiziert. Schon jetzt zeichnet sich aber ab, dass das neue Geschäftsjahr nicht minder herausfordernd wird.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats