Otto verkauft Privileg


Die Otto Group, Hamburg, hat die Rechte an der Marke Privileg an den US-Haushaltsgerätehersteller Whirlpool Corporation verkauft. Die Hausgeräte-Marke hatte die Otto Group im November 2009 aus der Insolvenzmasse der früheren Quelle erworben. Der Verkauf an Whirlpool steht unter Vorbehalt der Genehmigung durch die Wettbewerbsbehörden, meldet Otto. Zwischen der Whirlpool Corporation und der Otto Group wurde weiterhin vertraglich geregelt, dass der Otto Group das Recht eingeräumt wird, die Hausgeräte der Marke Privileg auf allen Vertriebswegen der Otto Group anzubieten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats