Otto übernimmt Auszubildende von Quelle

von Redaktion LZ
Dienstag, 10. November 2009
Die Hamburger Otto Group will noch in diesem Jahr rund 40 Auszubildende des insolventen Versandhändlers Quelle übernehmen. Das betreffe angehende Kaufleute ebenso wie Studenten in der dualen Ausbildung, teilte Otto am Dienstag in der Hansestadt mit.



Die Auszubildenden werden in diversen Unternehmen der Otto Group in Deutschland ihre Ausbildung beenden können; dazu zählen der Versandhandel OTTO in Hamburg, Witt in Weiden, Heine in Karlsruhe, Baur in Burgkunstadt, Schwab in Hanau, SportScheck in München, Alba Moda in Bad Salzuflen und EOS in Hamburg. (dpa)

Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats