Spartenverkauf Otto zieht sich aus der Touristik zurück


Die Hamburger Otto Group zieht sich vollständig aus dem Reisegeschäft zurück: Wie der Handelskonzern mitteilte, hat die VR meine Raiffeisenbank Altötting-Mühldorf ihre Option gezogen und die restlichen Anteile an der Holding Otto Freizeit und Touristik (OFT) übernommen. 49 Prozent hatte die bayerische Bank bereits Anfang 2012 erworben.
Die Hamburger Otto Freizeit und Touristik umfasst alle Gesells

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats