Oviesse holt sich Schützenhilfe aus Italien


Dem Management der Oviesse GmbH -- vormals Kaufhalle -- dürfte ein Stein vom Herzen fallen: Für die Abgabe der 35 innerstädtischen Lebensmittelmärkte bahnt sich eine Lösung an. Ein Großteil soll an das italienische Unternehmen Sisa gehen. Auch Tengelmann übernimmt Märkte. Dafür sind die Pläne mit Limoni (Marbert) einstweilen gescheitert. Mit der Abgabe der Lebensmittelmärkte an andere Betreiber können die Italiener einen dicken Brocken bei der Umstellung der Kaufhalle-Filialen auf das Oviesse-Konzept aus dem Weg räumen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats