P&G will Standorte in Hessen bündeln


Der US-Konsumgüterkonzern Procter & Gamble (P&G) will wie bereits am 3. Mai 2007 von der Lebensmittel Zeitung gemeldet seine großen Standorte in Hessen bündeln. In den kommenden Monaten solle geprüft werden, wie die Entwicklungszentren in Schwalbach am Taunus, Kronberg, Darmstadt sowie der Parfümbereich in Köln zusammengelegt werden könnten, sagte ein Sprecher von P&G in Schwalbach. An den vier Standorten sind zusammen knapp 4600 Menschen beschäftigt, ein großer Teil im Außendienst.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats