P&G steigt bei Tissue in Europa aus


Procter & Gamble zieht die Konsequenz aus der anhaltend schwierigen Situation im Hygienepapier-Sektor: Die Amerikaner verkaufen ihr europäisches Tissue-Geschäft inklusive der Traditionsmarke "Tempo" an SCA. Die Schweden wollen vor allem das margenträchtigere Markengeschäft voranbringen und so ihre Ertragssituation verbessern. "In dem Business ist einfach kaum Geld zu verdienen." Auf diesen Nenner bringt ein Marktbeobachter den Anfang dieser Woche bekannt gewordenen Rückzug von Procter & Gamble aus dem europäischen Hygienepapier-Geschäft.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats