PPR behält "Redcats"


Der französische Luxuskonzern Pinault-Printemps-Redoute (PPR) hat den geplanten Verkauf seines Mode-Katalog-Geschäfts "Redcats" vorerst aufgegeben. Wie es heißt, soll "Redcats" zu einem späteren Zeitpunkt verkauft werden. Ein Grund für die Entscheidung wurde vom Unternehmen nicht benannt. Kolportiert wird jedoch, dass PPR bei Verhandlungen nicht den gewünschten Preis von mindestens 1,5 Mrd. Euro erzielt hätte.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats