„Der demografische Wandel wird die Automatsierung vorantreiben"


Lebensmittel Zeitung: Herr Albrecht, was sind die Erkenntnisse aus der Trendstudie, die die Forschungsgemeinschaft Intralogistik durchgeführt hat?

Wolfgang Albrecht: Zukünftig werden wir in der Intralogistik viele neue Kompetenzen benötigen. So wird beispielsweise der demografische Wandel die Arbeitsplätze in der Intralogistik deutlich verändern. Wie diese Arbeitsplätze und Arbeitsmodelle aussehen können und sollen, ist eine Frage, die nicht nur von Ingenieuren zu beantworten ist. Wir fördern in der Forschungsgemeinschaft daher bevorzugt interdisziplinäre Projekte, um eben diese neuen Kompetenzfelder für die Intralogistik zu besetzen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats