PWA/SCA strafft deutlich die Kosten


PWA/SCA strafft deutlich die Kosten Papierkonzern richtet die Hygienepapiere-Sparte neu aus - Preissenkung bei den Marken p.s. München, 30. April. Der zu 75 Prozent der schwedischen SCA-Gruppe gehörende PWA-Konzern will den Preisabstand von Marken und den seit Jahresanfang günstiger angebotenen Handelsmarken verringern.•Reinhold O. Schadler, Chef der SCA Hygiene Paper, in der alle Aktivitäten des Raublinger Konzerns im Feld der Tissueprodukte gebündelt sind, will sich zum Umfang der Preissenkungen nicht äußern.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats