Klage gegen Chef-Sanierer


LZ|NET. Der weltgrößte Finanzkonzern Citigroup hat im Bilanzskandal um den Nahrungsmittelkonzern Parmalat eine Gegenklage gegen den neuen Chef des italienischen Unternehmens, Enrico Bondi, unter anderem wegen Betrugs eingereicht. Bondi hatte das Institut im Sommer auf Zahlung von zehn Milliarden Dollar verklagt. Im Rahmen der bei einem Gericht im US-Bundesstaat New Jersey eingereichten Klage mache Citigroup geltend, von Parmalat betrogen worden zu sein und dadurch 500 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats