Parmalat einigt sich mit Bank


Dem ehemaligen Chef des zusammengebrochenen Parmalat-Konzerns, Calisto Tanzi, wird in Mailand der Prozess gemacht. Dies entschied am Samstag der zuständige Richter Cesare Tacconi. Die erste Verhandlung soll am 28. September stattfinden, berichtete die Nachrichtenagentur Ansa. Neben Tanzi müssen sich weitere 15 in den Fall verwickelte Manager sowie drei juristische Personen verantworten, darunter die Revisionsgesellschaften Grant Thornton und Deloitte&Touche.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats