Herlitz gehört jetzt zum Pelikan-Konzern


#BL1-O# Der Berliner Büroartikelhersteller Herlitz gehört jetzt zum Pelikan-Konzern. Pelikan International mit Sitz in Malaysia übernahm 65,99 Prozent der Herlitz-Aktien vom Finanzinvestor Advent International. Dies gab der Herlitz-Vorstand in einer Pflichtmitteilung für die Börse bekannt. Das Bundeskartellamt hatte die Übernahme Mitte März genehmigt. Advent war 2005 bei Herlitz eingestiegen. Zuvor hatte sich das Berliner Unternehmen, das 2002 Insolvenz anmelden musste, dank eines Forderungsverzichts der Gläubiger retten und sanieren können.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats