Penny kehrt zur Doppelspitze zurück


LZ|NET. Penny bekommt einen neuen Zuschnitt. Der Discounter teilt das Inland in die Vertriebsregionen Nord und Süd ein. Denn die Kölner richten Vertrieb und Logistik stärker aufeinander aus. Penny agiert im Heimatgeschäft jetzt mit einer Doppelspitze. Das Inland wird gleichberechtigt von Claus-Dieter Ziemann und Axel Knau geführt. Bislang war Ziemann allein für die sieben Regionen zuständig. Nun bekomme er mit dem Ex-Aldi-Manager Knau, der für die Mülheimer zuletzt in Großbritannien tätig war, Verstärkung, heißt es intern.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats