Dr. Derek Yach zum Direktor für Gesundheitspolitik berufen


LZ|NET. Dr. Derek Yach (51), ehemaliger Executive Director der Weltgesundheitsorganisation WHO und zuletzt für den Bereich Weltgesundheit bei der Rockefeller Foundation tätig, wurde vom US-amerikanischen Getränke- und Snackkonzern PepsiCo in die neu geschaffene Position des Direktors für weltweite Gesundheitspolitik berufen. Yach berichtet an Antonio Lucio, der als Chief Innovation and Health & Wellness Officer bei PepsiCo tätig ist.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats