PepsiCo übernimmt Quaker Oats


vwd. Die PepsiCo Inc, Purchase, wird nach einem Bericht des "Wall Street Journal" den Nahrungsmittelkonzern Quaker Oats Co, Chicago, für 13,4 Mrd USD (15,3 Mrd. Euro) in Aktien übernehmen. Die Boards beider Seiten hätten der Transaktion im Laufe des Wochenendes bereits zugestimmt, schreibt die Zeitung mit Bezug auf unternehmensnahe Kreise. Das WSJ zitiert PepsiCos Chairman und CEO, Roger Enrico, mit den Worten, er werde seine beiden Funktionen nach Abschluss der Fusion im Frühjahr nächsten Jahres abgeben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats