PepsiCo: Zukauf


PepsiCo kauft Snacks zu Übernahme von Sparten des United Biscuits-Konzerns/ Von Andreas Chwallek Der US-Konzern PepsiCo hat jetzt über seine Snack-Sparte Frito-Lay das westeuropäische und australische Knabberartikel-Geschäft von United Biscuits übernommen. Damit bauen die Amerikaner ihre Position als weltweit größter Snack-Anbieter aus. Als Kaufpreis werden 440 Mio. Dollar genannt. Die Summe entspricht dem 1,27fachen Spartenumsatz von 1996 und dem 30fachen Gewinn.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats