Aktionäre stimmen geplanter Fusion zu


Die Anteilseigner von PepsiCo Inc, Purchase, sowie von Quaker Oats Co, Chicago, haben der geplanten Fusion der beiden Gesellschaften zugestimmt. Der Zusammenschluss muss aber noch von den Kartellbehören in Europa und Mexiko genehmigt werden. Auch die Erlaubnis der US-Aufsichtbehörde FTC steht noch aus. Bis Ende Juni soll das Vorhaben abgeschlossen werden, hieß es. Im Dezember hatte PepsiCo angekündigt, den Getränke- und Snack-Hersteller Quaker für 13,8 Mrd USD zu kaufen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats