Allied Domecq macht Angebot


Die Allied Domecq plc, London, knüpft ihr Angebot für die Peter Lehmann Wines Ltd. nicht länger an Konditionen. Aktionären des australischen Unternehmens werde innerhalb von fünf Tagen nach Annahme des Gebots 4,00 AUD je Aktie gezahlt, teilte Allied Domecq mit. Das entspreche gegenüber der Offerte der schweizerischen Hess Group einem Aufschlag von 3,9 Prozent. Das Management von Lehmann hatte sich zuvor für das Angebot von Hess ausgesprochen, da es nicht an die Bedingung, dass eine Mehrheit erreicht wird, geknüpft gewesen war.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats