Bundesrat stimmt Vorschlag aus Bayern zu


Nach jahrelangem Streit gibt es eine neue Pfandregelung für Einwegverpackungen. Danach wird das Pflichtpfand für Bier, Mineralwasser und Limonade auch auf Alkopops, Eistee und sonstige nicht kohlensäurehaltige Erfrischungsgetränke ausgedehnt. Nur mit knapper parteiübergreifender Mehrheit stimmte der Bundesrat dem bayerischen Antrag einer Verpackungsverordnung zu, den auch die Bundesregierung unterstützt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats