Exekutivausschuss empfiehlt DSD


Das Duale System Deutschland (DSD) soll eine so genannte Clearingstelle für den finanziellen Ausgleich beim Dosenpfand einrichten. Darauf einigten sich der gemeinsame Exekutivausschuss des Handels und der Getränkeindustrie sowie Vertreter von Bund und Ländern in Berlin. Wie die Arbeitsgemeinschaft Verpackung und Umwelt (AGVU) weiter mitteilte, muss das Bundeskartellamt dem Beschluss noch zustimmen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats