Getränke-Handel ist bereit für Pfand


Der Verband des Deutschen Getränke-Einzelhandels e.V., Nürnberg bereitet sich auf die Einführung des Pflichtpfandes auf Einweg-Getränke intensiv vor."Ab Januar 2003 werden unsere Kunden in allen unseren Märkten zwischen Mehrweg- und bepfandeten Einweggetränken wählen können", sagte Wolfgang Brügel, Vorsitzender des Verbandes. Der Verband des Deutschen Getränke-Einzelhandels vertritt nach eigenen Angaben 8000 Getränke-Märkte, die 25 Prozent der Absatzstellen für Getränke in Deutschland entsprechen sollen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats