BUM begrüßt Einigung beim Dosenpfand


Das Bundesumweltministerium hat die Einigung von Handel und Getränkeindustrie beim Dosenpfand begrüßt. Handel und Getränkeindustrie wollen innerhalb von zwei Monaten über ein anwendungsreifes Rücknahmesystem für pfandpflichtige Getränkeverpackungen verfügen. Außerdem wurde eine Sicherheitskennzeichnung für pfandpflichtige Einwegverpackungen vereinbart. Das sei die grundlegende Voraussetzung für ein bundeseinheitliches Pfandsystem, teilte ein gemeinsamer Ausschuss mit.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats