Pfandchaos treibt dem Zenit zu


LZ|NET. Umweltminister Jürgen Trittin treibt die Getränkeindustrie zur Weißglut. Obwohl die Absatz- und Umsatzzahlen nach dem verordneten Einweg-Pfand dramatisch nach unten driften und die Rückgänge durch Mehrweg bei weitem nicht kompensiert werden, bleibt der grüne Minister stur. Es gibt keinen nationalen Getränkehersteller, der nicht von kaum verdaulichen Volumeneinbrüchen im ersten Quartal berichtet.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats