Philip Morris zeigt sich bestens gewappnet


Der US-Zigarettenkonzern Philip Morris stärkt mit dem Börsengang der Tochtergesellschaft Kraft Foods in dieser Woche nachhaltig seine Finanzkraft: Über 8 Mrd. Dollar zusätzlich dürften dem Konzern in die Kassen fließen. Damit ist der weltweit größte Zigarettenanbieter besser für Schadenersatzzahlungen gewappnet. : Bei der Platzierung der Kraft Foods Holding Inc., Chicago, handelt es sich um den zweitgrößten Börsengang in der Geschichte der USA.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats