Philip Morris übernimmt Papastratos


Die Philip Morris International übernimmt über ihre Tochter Philip Morris Holland BV die griechische Tabakgesellschaft Papastratos zu 75 Prozent. Der US-Konzern zahle maximal 18,15 Euro je Aktie, teilte die Athens Stock Exchance (ASE) mit. Dabei habe Philip Morris das Recht, den Preis nach einer Due-Dilligence-Prüfung um ein Prozent zu reduzieren. Der Transaktion mit einem Wert von bis zu 371 Mio EUR müssen die Behörden sowie die Philip-Morris-Mutter Altria Inc, New York, noch zustimmen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats