Philip Morris will Rothmans übernehmen


Der US-Zigaretten-Konzern Philip Morris will seinen kanadischen Branchenkollegen Rothmans übernehmen. Man sei bereit, 30 kanadische Dollar je Aktie (etwa 18,76 Euro) oder insgesamt etwa zwei Mrd. Dollar zu zahlen, teilte das Unternehmen mit. Philip Morris gab die Übernahmepläne für Rothmans im Zuge der Veröffentlichung von revidierten Geschäftszahlen für das zweite Quartal bekannt. Demnach hat der Gewinn je Aktie bei 0,86 USD je Aktie gelegen und nicht wie zuvor gemeldet bei 0,87 USD.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats