Marketing und Werbung neu besetzt


LZ | NET Thomas Schade (36) hat bei Philips Consumer Electronics als Brandmanager und Nachfolger von Wolfgang Tenbusch die Verantwortung für Marketing und Werbung übernommen. Seit 1987 in der Hamburger Deutschland-Zentrale von Philips tätig, war er 1997 in der Funktion des Senior Marketing Managers Video Europa nach Wien gewechselt. Seit Beginn dieses Jahres verantwortete er in gleicher Position zusätzlich das DVD-Geschäft des Konzerns.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats