Neuer Verein Plattform für berufliche Bildung

von Redaktion LZ
Donnerstag, 17. September 2015
lznet. Anfang dieser Woche hat sich die European Corporate Learning Association (ECLA) als Plattform für berufliche Bildung in Europa konstituiert. Berufliche Bildung stelle als dritte Säule neben berufsqualifizierender grundständiger Bildung und öffentlicher Weiterbildung einen wesentlichen Faktor in der Bildungslandschaft dar.
Der neue Verein, dem 17 Mitglieder angehören, möchte sich für die Zukunft der Wissens- und Bildungsgesellschaft und als Interessensvertreter der beruflichen Bildung einsetzen.

Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats