Verkaufsgerüchte verdichten sich Plukon steht offenbar vor Übernahme


Der Geflügelkonzern Plukon steht laut niederländischen Medien nun offiziell zum Verkauf. Dies gehe aus einem Brief von CEO Peter Poortinga an Geschäftspartner hervor. Der jetzige Mehrheitseigner (55 Prozent), Gilde Buy Out Partners, erwarte einen Ertrag von 500 bis 600 Mio. Euro.
Gerüchte über einen Ausstieg von Gilde gibt es bereits seit längerem. Poortinga, der selbst 20 Prozent an Plukon h

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats