Neue Aufgabenverteilung bei Praktiker


Der Aufsichtsrat der Praktiker Bau- und Heimwerkermärkte Holding AG hat eine Neuordnung der Aufgabenverteilung innerhalb des Konzernvorstands vorgenommen. Die Position des Vorstandsvorsitzenden Wolfgang Werner wird stärker als bisher auf die strategische Weiterentwicklung und die Koordination des Gesamtgeschäfts des Praktiker Konzerns fokussiert. Werners bisherige operative Zuständigkeit für das Filialnetz der Marke Praktiker im Inland sowie die Vertriebslinie extra BAU+HOBBY wird Pascal Warnking übertragen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats