Praktiker erhält Bußgeldbescheid in Polen


Die polnische Tochter der Baumarktbetreibers Praktiker hat von den dortigen Kartellbehörden einen Bußgeldbescheid in Höhe von rund 9,4 Mio. Euro bekommen.
Praktiker würden darin unzulässige Preisabsprachen in den Jahren 2000 bis 2006 vorgeworfen, teilte Praktiker am Dienstag in Kirkel mit. Das Unternehmen prüfe aktuell mögliche Rechtsbehelfe gegen den Bescheid und die Notwendigkeit zur Bildun

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats